Anthony Van Hoboken

Edited by Cornelia Cecilia Eglantine

Bitte beachten Sie, dass dieser Titel berwiegend aus Inhalten besteht, die im Internet kostenlos erh ltlich sind (z.B. aus der Wikipedia-Enzyklop die). Anthony van Hoboken (* 23. M rz 1887 in Rotterdam 1. November 1983 in Z rich) war ein niederl ndischer Musikwissenschaftler und bedeutender Musiksammler. Seine herausragende Leistung ist die Erarbeitung des ersten umfassenden Verzeichnisses aller Kompositionen Joseph Haydns. Anthony van Hoboken entstammte einer traditionsreichen, alteingesessenen und wohlhabenden Rotterdamer Handels-, Bankiers- und Reederfamilie. Sein ererbter Reichtum machte ihn zeitlebens finanziell unabh ngig und erm glichte ihm, ganz seinen Neigungen zu leben. Nach Abschluss der Schule studierte er von 1906 bis 1909 an der Technischen Hochschule in Delft. Sein eigentliches Interesse galt jedoch der Musik. Neben dem Ingenieurstudium erhielt er Unterricht in Klavierspiel und Komposition bei Anton B. H. Verhey.